04/2021
Goldene Regeln für ein besseres Miteinander

Schwaiger, Axel

Geschichte und Gott

Eine Deutung aus christlicher Sicht

43,90 € *
0,00 € Steuer
lieferbar

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Warum die Beschäftigung mit Geschichte? Vieles in unserem Leben können wir nur verstehen, wenn wir die Vorgeschichte dazu kennen. Für gläubige Christen kommt noch eine andere entscheidende Perspektive hinzu: Geschichte gibt es, weil sie gewollt ist. Gott hat uns (und alle anderen irdischen Lebewesen) als Wesen der Zeit geschaffen. In die Geschichte der Menschen hinein offenbart sich der unwandelbare Gott als zum Heil handelnder Gott. So „verbindet“ sich Geschichte mit einer Heilsgeschichte.
Das vorliegende Werk ist der Versuch, die Spuren dieser Heilsgeschichte bis in die Gegenwart und Zukunft hinein verständlich zu machen. Über allem entsteht der Eindruck, dass Vergangenheit,
Gegenwart und Zukunft in Gottes Hand liegen und nichts davon dem großen Weltenlenker entgleitet.

überarbeitete und ergänzte Auflage

durchgehend vierfarbig, Fadenheftung

Coproduktion mit dem Mitternachtsruf

Verlag:
CV Dillenburg
ISBN:
978-3-8635353-4-6
Artikel-Nr:
271534000
Umfang:
768 S.
Erscheinung:
04.12.17
Maße:
19,5 x 26 x 3,4 cm
Gewicht:
2143
Sachgruppe(n) :
Zeitgeschehen/Geschichte